link
Linkswende Logo
Logo Untertitel
         
Nur Titel


Im Mai wollen deutschnationale Burschenschafter, der Kern der FPÖ, in der Wiener Innenstadt aufmarschieren. Das sogenannte »Fest der Freiheit« ist offiziell ein Jubiläum der Revolution 1848, in Wahrheit aber ein Manöver, um sich als Demokraten darzustellen. Die deutschnationalen Burschenschaften waren seit Beginn des 20. Jahrhunderts an jedem blutigen, antidemokratischen Putsch beteiligt:…

» weiterlesen


Flugblatt: Gegen Abwälzen der Hypo-Kosten auf die Bevölkerung und gegen die FPÖ . Die Hypo wird uns bis zu 19 Milliarden kosten – oder mehr:…

David Albrich schreibt, warum die Hypo-Rettung der Regierung nur den Spitzenmanagern hilft. Wie viel Milliarden müssen auf dem Altar einer…

Es scheint absurd, dass gerade die FPÖ vom Hypo-Desaster profitieren sollte, aber in Wahrheit war das abzusehen. Enttäuschung über gebrochene…

Der streng konservative Verein Aktion Leben fordert mit einer Unterschriftenaktion den Nationalrat auf, gesetzliche Grundlagen für…

Die EU-Wahlen stehen bevor. Linkswende hat mit Panos Garganas, einem führenden Aktivisten des radikal-linken Netzwerks ANTARSYA in Griechenland,…

Wir brauchen ein neues Islamgesetz!«, ließ »Integrationsminister« Sebastian Kurz vor kurzem verlautbaren. Dass das alte von 1912 veraltet sei,…

Russlands Aneignung der militärischen Kontrolle über die Krim hat die Ukraine an den Rand eines Krieges gebracht. In dieser Krise kommen drei…

Die Bewegung gegen den Bau der »Keystone XL«-Pipeline zeigt, dass die Energiewende nicht ohne Druck von unten kommen wird, meint Olga Weinberger. …

Auch wenn viel mit ökonomischen Zwängen argumentiert wird, die Entscheidung der Regierung, die Hypo-Haftungen zu übernehmen, ist eine Politische.…

Stellungnahme der International Socialist Tendency. Der Einsatz russischer Soldaten in Uniformen ohne Abzeichen auf den Straßen der Halbinsel Krim…

Antifaschistische Proteste zu den EU-Wahlen!. Demokratie muss sich selbst vor jenen Kräften verteidigen können, die sie zerstören wollen. Die…

Hannah Krumschnabel widerlegt Mythen über die Folgen von Zuwanderung und bringt wichtige Argumente für Antirassist_innen. Mythos 1: Einwanderung…

Es waren Straßenproteste, die es geschafft haben, die FPÖ-Verbindungen zur Neonaziszene ins öffentliche Licht zu rücken. Im Parlament und vor…

Welches geopolitische Spiel wird in der Ukraine wirklich gespielt? Alex Callinicos, Professor für Europäische Studien am King's College in London,…

Seit dem Wiener Verbot des Straßenstrichs in Wohngebieten reißt die Diskussion nicht ab, ob damit irgendjemandem etwas Gutes getan wurde. Die…




Der WKR-Ball, das größte europäische Vernetzungstreffen von Holocaustleugnern, Geschichtsfälschern, ­Gewalttätern und der FPÖ, zieht am 1. …
Weiterlesen
2013
Jän

Das Gerede von einer israelischen Lobby lässt Kapitalismus ungeschoren davonkommen. Leute die die "Israel Lobby" hinter dem US-Imperialismus stecken…
Weiterlesen
2011
Sep

So unglaublich es heute klingen mag: Die Frauen, die 1911 beim ersten Internationalen Frauentag auf die Straße gingen, brachen damit das Gesetz und…
Weiterlesen
2013
Mär

Die FPÖ ist weitaus gefährlicher als eine bloß rechtsextreme Partei! FPÖ Politiker haben gelernt sich in Interviews nicht mehr lauthals zu…
Weiterlesen
2010
Mai

Mit Phrasen wie Kampf der Kulturen, Zivilisation gegen Barbarei und Demokratie gegen Fundamentalismus werden nicht nur Terroranschläge erklärt,…
Weiterlesen
2007
Jän

Der Krieg gegen Terror hat den Islam weltweit zum Feindbild Nummer eins erhoben. In der Vergangenheit mussten andere Religionen als Sündenbock…
Weiterlesen
2006
Jun

Als 1933 EisenbahnerInnen einen Warnstreik abhielten, reagierte Kanzler Dollfuß mit Verhaftungen und Massenentlassungen und nutzte die…
Weiterlesen
2003
Sep

Der historische Ursprung des Rassismus. Wenn wir unter Rassismus die Auffassung verstehen, dass es biologische verschiedenen Menschengruppen gibt,…
Weiterlesen
2001
Mai

1,3 Milliarden Menschen leben von weniger als einem Dollar pro Tag. 850 Millionen Menschen hungern täglich. Zwischen einem Drittel und der Hälfte…
Weiterlesen
2000
Sep

Der Zusammenbruch der staatskapitalistischen Regime im Osten, war für viele der Beweis dafür, dass Planwirtschaft nicht funktionieren könne. …
Weiterlesen
2000
Aug